Suche

Ejsingholm Aktivhus in Ejsingholm bei Vinderup am Limfjord

Ferienhaus N210, Mittlere Nordseeküste

Poolhaus mit 2 Aktivitätsräumen und 11 Schlafzimmern

  • House icon Größe 524 m²
  • Bed icon max. Anzahl Schlafplätze 24
  • Bedroom icon Anzahl Schlafzimmer 11
  • Shower icon Anzahl Bäder 4
  • Waves icon Entfernung zum Strand 400 m
  • Dog icon Hund erlaubt
ab 1789,00 €
Position des Hauses auf Karte

House iconPartnerhaus

Detailierte Infos, weitere Fotos, Preise und Buchungsmöglichkeit finden Sie bei unserem Partner DanCenter

Dieses riesig große 2-geschossige Anwesen liegt hoch über dem Limfjord auf einem großen Rasengrundstück mit Beachvolleyballplatz und einer kleinen Privat-Minigolfanlage (5 Löcher). Zu dem großen Poolbereich gehören ein 30m2 großer Swimmingpool inkl. Wasserrutsche, Whirlpool und Sauna. Zusätzlich zu den 11 Schlafzimmern, dem Wohnbereich, der Küche und 2 Essbereichen gibt es 2 Aktivitätsräume. Somit kommen auch die Freunde von Tischtennis, Billard, Tischfußball und Dart auf ihre Kosten. Auch steht eine Spielekonsole für virtuelle Abenteuer zur freien Verfügung bereit.

Die Schlafzimmer sind auf 3 Schlafbereiche aufgeteilt, wobei sich der eine im Dachgeschoss befindet. Aufgrund der Größe des Hauses und der 4 Badezimmer hat man auch bei voller Belegung des Hauses die Möglichkeit, sich zurückzuziehen. Die eine der beiden Terrassen kann „ausbruchsicher“ für kleine Kinder oder Hunde geschlossen werden. Draußen sitzend kann der dänische Sommer in vollen Zügen genossen werden oder man schaut den Kindern beim Spielen und Toben auf dem Rasen oder an den Spielgeräten zu.

Das Satteldachhaus ist teppichbodenfrei (die Sanitärbereiche sind gefliest, ansonsten wurde ein hochwertiger Holzboden verarbeitet) und wird nicht an Jugendgruppen vermittelt. Bei diesem Haus werden Sie persönlich in Empfang genommen, eingewiesen und Ihre evt. Fragen werden beantwortet. Am Abreisetag überreichen Sie den Schlüssel wieder (bei gleichzeitiger Verrechnung der vor Ort hinterlegten Kaution mit den Nebenkosten) an die Serviceperson. Das Ferienhaus N313 auf der Seite von dk-ferien ist ca. 300m entfernt. N013, N014, N211, N212, N213, N214 und N216 sind ca. 6km entfernt.

Sie waren auch im Ejsingholm Aktivhus? Schreiben Sie Ihre Bewertung für dieses Ferienhaus!
Full star iconFull star iconEmpty star iconEmpty star iconEmpty star icon
Frau A. im Juni 2019

"Das Ferienhaus hat uns gut gefallen. Allerdings hatten wir einen Tag lang kein Wasser. Bei uns wurde morgens einfach der Rasen gemäht ohne Ankündigung, das ist eine absolute Frechheit! Und dann auch noch Fotos von unserem Dasein weiterverschicken ist unmöglich.
Ich wollte eine Abschlussfahrt haben, das kann lauter werden. Das habe ich auch von Anfang an gesagt. Leider wurde uns dann aus unerklärlichen Gründen ein Ferienhaus umrundet von Familien vermittelt."

Kommentar von dk-ferien: Zum "Party-Machen" ist Dänemark das falsche Ziel. Auf die Auswahl der Nachbarn haben wir leider keinen Einfluss. Von Fotos ist uns nichts bekannt. Wir kennen so etwas nur, wenn Missstände dokumentiert werden sollen. Die Gärtner haben einen festen Rhythmus zum Rasenmähen. Sie können nicht auf jedem Grundstück Samstag Mittag mähen.

Full star iconFull star iconFull star iconFull star iconEmpty star icon
Herr B. im September 2017

"Nach anfänglicher Enttäuschung (minus ein Stern) war es letztlich für unsere Bedürfnisse und unser Vorhaben ein optimales Feriendomizil.
Bei Einzug ließ die Sauberkeit zu wünschen übrig ließ. Nach Telefonat mit ihnen und dem Verwalter wurde innerhalb einer ½ Std. ein Reinigungsteam geschickt. Die defekten Spielgeräte wurden vom Verwalter umgehend ausgetauscht und repariert. Defekte Schaukel wurde sogar am Sonntag Abend noch gegen eine komplett neue ausgetauscht - Hochachtung und hierfür vielen Dank!"

Full star iconFull star iconFull star iconFull star iconFull star icon
Herr B. im Oktober 2016

"Das Ferienhaus war für eine größere Gruppe super. Besonders hat uns, neben den anderen Annehmlichkeiten, das Volleyball-Feld gefallen. Aus einem Syphon fing es Mitte des Urlaubs extrem an zu stinken. Es musste vor Ort ein Techniker gerufen werden."