Ferienhaussuche

ab Personen

bis Personen

  • Hund erlaubt

Ergebnis filtern nach:

Preis ab

Preis bis

Direktkontakt

dk-ferien
Ferienhausvermittlung

Mo - Fr: 9 - 16 Uhr

Sa: 14 - 18 Uhr

0800 - 67 72 03 - 0

04102 - 67 72 03 - 0

info@dk-ferien.de

Ferienhäuser

Wir haben 198 Ferienhäuser für Sie gefunden.

Sortierung

Die Sortierung wird durch dk-ferien festgelegt. Sie erfolgt für alle User identisch und ist unabhängig vom Endgerät, Wohnort oder anderen Faktoren. Besonders schöne Häuser, Häuser mit vielen freien Zeiten, vielen Bewertungen oder neue Häuser, die wir bevorzugt vermitteln möchten, werden höher gerankt als andere Häuser. Der User kann die Reihenfolge innerhalb der selektierten Häuser über den Dropdown ändern.

Geschmackvolles Holzhaus mit Panoramablick auf die Ostsee und Tonnensauna

  • für 4 Pers., 60 m2, 2 Schlafzimmer
  • Strand: 200m, Einkauf: 3000m
  • mit Meerblick und Saunahütte
Lage von K060
Woche ab480,00 € Endreinigung inklusive

Gepflegtes Holzhaus in unmittelbarer Nähe zum Strand

  • für 6-8 Pers., 96 m2, 3 Schlafzimmer
  • Strand: 200m, Einkauf: 200m
  • in Strandnähe
Lage von L041
Woche ab650,00 € Endreinigung inklusive

Einladendes Ferienhaus auf riesigem Grundstück, u.a. mit WLAN inkl. Streaming, Waschmaschine und Ofen

  • für 5 Pers., 72 m2, 3 Schlafzimmer
  • Strand: 400m, Einkauf: 300m
  • komplett durchrenoviert
Lage von L091
Woche ab420,00 €

Reizendes Ferienhaus in direkter Lage zur Ostsee und mit solider Ausstattung samt WLAN, Waschmaschine, Geschirrspüler und Fußbodenheizung im Bad

  • für 4 Pers., 60 m2, 2 Schlafzimmer
  • Strand: 100m, Einkauf: 4000m
  • mit Meerblick und Badebrücke
Lage von K006
Woche ab500,00 €

Gemütliches Ferienhaus auf Naturgrundstück, mit einem Bad und Ofen

  • für 5 Pers., 77 m2, 3 Schlafzimmer
  • Strand: 1200m, Einkauf: 1700m
  • rustikales Blockhaus
Lage von K023
Woche ab350,00 €

Liebevoll hergerichtetes, gepflegtes zweiteilige Ferienhaus mit Wildnisbad und umfassender Ausstattung samt Ofen und WLAN

  • für 4-6 Pers., 107 m2, 2 Schlafzimmer
  • Strand: 100m, Einkauf: 400m
  • in unmittelbarer Nähe zum Ostseestrand
Lage von L031
Woche ab830,00 € Endreinigung inklusive

Gepflegtes, geschmackvoll eingerichtetes Ferienhaus mit Poolbereich sowie WLAN, Ofen, Waschmaschine und Trockner

  • für 12 Pers., 211 m2, 6 Schlafzimmer
  • Strand: 1200m, Einkauf: 2900m
  • am Ende einer Sackgasse gelegen
Lage von L231
Woche ab1410,00 € Endreinigung inklusive

Großzügiges Ferienhaus auf eingezäuntem Grundstück mit umfassender Ausstattung samt Saunatonne und Wildnisbad

  • für 8 Pers., 175 m2, 4 Schlafzimmer
  • Strand: 1000m, Einkauf: 2500m
  • stylisch und individuell eingerichtet
Lage von L331
Woche ab1400,00 € Endreinigung inklusive

Ferienhaus der Extraklasse mit moderner Ausstattung samt Aktivitätsraum

  • für 24-30 Pers., 375 m2, 12 Schlafzimmer
  • Strand: 500m, Einkauf: 7500m
  • mit Badelandschaft und eigenem Spielplatz
Lage von K274
Woche ab2907,00 € Endreinigung inklusive

Poolhaus mit Billard, Tischtennis und Kicker

  • für 10-14 Pers., 200 m2, 5 Schlafzimmer
  • Strand: 600m, Einkauf: 1500m
  • Swimmingpool
Lage von K287
Woche ab1631,00 € Endreinigung inklusive

Individuell eingerichtete Ferienhaus mit Whirlpool, großer Küche und Wintergarten

  • für 4-6 Pers., 90 m2, 2 Schlafzimmer
  • Strand: 400m, Einkauf: 1500m
  • mit Whirlpool
Lage von K373
Woche ab310,00 €

Ferienhaus mit Billard-/ Tischtennistisch, Whirlpool und Sauna

  • für 8-16 Pers., 173 m2, 4 Schlafzimmer
  • Strand: 900m, Einkauf: 400m
  • mit Billard
Lage von L311
Woche ab450,00 €

Hübsches Ferienhaus auf Rasengrundstück, mit guter Ausstattung sowie Billard, WLAN und Ofen

  • für 8-16 Pers., 173 m2, 4 Schlafzimmer
  • Strand: 900m, Einkauf: 400m
  • mit Sauna und Whirlpool
Lage von L313
Woche ab450,00 €

Stilvolles Ferienhaus auf riesigem Grundstück, mit 4 Bädern und Meerblick

  • für 20-26 Pers., 325 m2, 10 Schlafzimmer
  • Strand: 300m, Einkauf: 10000m
  • mit Badelandschaft und Aktivitätsraum
Lage von K230
Woche ab2121,00 €

Großes Aktivitätshaus mit Platz für bis zu 22 Personen

  • für 16-22 Pers., 315 m2, 8 Schlafzimmer
  • Strand: 500m, Einkauf: 1500m
  • Aktivitätshaus
Lage von K288
Woche ab2119,00 € Endreinigung inklusive

Einladendes Ferienhaus für größere Gruppen samt WLAN, Ofen, Waschmaschine, XL-Küche und Geschirrspüler

  • für 14-18 Pers., 242 m2, 7 Schlafzimmer
  • Strand: 100m, Einkauf: 500m
  • in erster Reihe zum Strand
Lage von L111
Woche ab1890,00 € Endreinigung inklusive

Ferienhaus im Schwedenstil auf gepflegtem Rasengrundstück mit Sauna und Carport

  • für 5 Pers., 80 m2, 2 Schlafzimmer
  • Strand: 450m, Einkauf: 450m
  • liebevoll eingerichtetes Haus
Lage von L447
Woche ab485,00 €

Poolhaus mit Aktivitätsraum, großer Terrasse und Kaminofen

  • für 12-16 Pers., 250 m2, 6 Schlafzimmer
  • Strand: 600m, Einkauf: 1500m
  • Poolhaus mit Aktivitätsraum auf Fünen
Lage von K277
Woche ab1851,00 € Endreinigung inklusive

2 Wohnungen auf ehemaligem Bauernhof für den gemeinsamen Gruppenurlaub, alle Nebenkosten inklusive

  • für 6 Pers., 100 m2, 2 Schlafzimmer
  • Strand: 800m, Einkauf: 6700m
  • mit Panorama-Fjordblick und WLAN
Lage von M505
Woche ab920,00 € Endreinigung inklusive

Lang angelegtes Wohnungs-Gebäude parallel zum Wasser liegend auf ehemaligem Bauernhof, alle Nebenkosten inklusive

  • für 12 Pers., 185 m2, 6 Schlafzimmer
  • Strand: 800m, Einkauf: 6700m
  • mit fantastischem Blick auf den Præstø Fjord und WLAN
Lage von M506
Woche ab1750,00 € Endreinigung inklusive

Wissenswertes über Orte und Städte sowie Ausflugsziele auf den Ostsseeinseln

Die größte Insel Dänemarks: Seeland mit der Hauptstadt Kopenhagen

Seeland ist die größte und bevölkerungsreichste Ostseeinsel Dänemarks. Sie ist über Brücken mit Fünen, Møn, Bogø, Falster und Lolland verbunden. Seit 2000 hat Seeland auch über die Öresundverbindung, einer Brücken- und Tunnelkombination, direkten Anschluss an die schwedische Stadt Malmø. Von Deutschland aus gibt es (über Lolland bzw. Falster) zudem zwei Fährverbindungen (Puttgarden-Rødby und Rostock-Gedser). Im Nordosten von Seeland befindet sich die dänische Hauptstadt Kopenhagen, die sich zum Teil auf die Nachbarinsel Amager erstreckt. Kopenhagen beherbergt auf weniger als 6 % der Fläche des Landes mehr als 20 % der dänischen Bevölkerung. Damit ist dieser Teil Seelands das mit Abstand größte Ballungszentrum Dänemarks und gleichzeitig auch das kulturelle Zentrum. Zugleich bildet es den dänischen Teil der Öresundregion.
Auf Seeland befinden sich aber noch weitere Städte, u.a. Roskilde. Dort findet einmal jährlich das berühmte Roskilde-Musikfestival statt. Und die Stadt ist ebenfalls aufgrund ihrer Wikinger-Schiffshallen bekannt.

Zwischen Kopenhagen und Hamburg: Lolland

Lolland ist die flächenmäßig viertgrößte dänische Insel. Sie liegt in der Ostsee südlich von Seeland und westlich von Falster, ist 58 km lang, 15 - 25 km breit und hat eine Fläche von 1.243 km2. Sie ist durch die Scandline-Fährlinie von der Hafenstadt Rødby aus mit Puttgarden in Deutschland verbunden. Lolland ist bekannt für den nach eigenen Angaben größten Windkraftpark der Welt und den Safaripark Knuthenborg Park & Safari, den größte Park dieser Art in Nordeuropa.

Vielleicht der schönste Strand von Dänemark liegt auf Falster

Falster liegt südlich von Seeland und östlich von Lolland und ist durch die Scandline-Fährlinie von Gedser aus mit Rostock verbunden. Über ein Drittel der Einwohner leben in Nykøbing Falster. Falster und die Nachbarinsel Lolland sind infrastrukturell eng miteinander verbunden und nur durch den schmalen Guldborgsund getrennt. Auf Falster liegt auch der beliebte Ferienort Marielyst mit seinem flach abfallenden, kinderfreundlichen Strand. Während des Sommers halten sich bis zu 50.000 Personen in Marielyst auf, die ständige Einwohnerschaft beträgt aber nur 780 Personen (Stand 1. Januar 2011). Der Ort zeichnet sich durch seinen langen Sandstrand mit Dünen im direkten Hinterland und typischen Holzhäuser in einer weitläufigen Parklandschaft aus.

Die dänische Insel Mön mit den Kreidefelsen

Mön / Møn ist eine 218 Quadratkilometer große Insel im dänischen Teil der Ostsee, zwischen der Südspitze Seelands und der Ostspitze Falsters gelegen. Besonders bekannt sind die Kreidefelsen Møns Klingt im äußersten Osten der Insel. Kulturell interessant ist jedoch auch die Westseite mit den vorzeitlichen Denkmälern, u.a. sind 119 Hünengräber bekannt.

Die Märchen-Insel Fünen

Fünen/Fyn ist eine sowohl landschaftlich als auch kulturell äußerst vielseitige Insel. Man kann gut verstehen, dass sich der Märchendichter Hans Christian Andersen auf seiner Heimatinsel (er wurde in Odense geboren) besonders wohl gefühlt hat und hier viele Inspirationen für seine Werke sammeln konnte. Ausführliche Informationen zum Ferienhausurlaub auf der Insel Fünen finden Sie hier.

Langeland: Verträumt und doch so beliebt - nicht nur bei Meerforellen-Anglern

Langeland, der Name passt zu der langgezogenen Insel südöstlich von Fünen. Sie gehört zum südfünischen Inselmeer und ist durch Brücken mit Fünen verbunden. Dazwischen liegt - kaum merklich - noch die kleine Insel Taasinge/Tåsinge, an deren Küste Waldemars Slot ( = Schloss) liegt. Das 60 km lange Langeland besticht mit schöner Naturlandschaft, einer 140 km langen Küste mit Sandstränden, lichten Wäldern und sanft geschwungenen Hügeln, gemütlichen Dörfern und weißen Kirchen sowie viel Ruhe und Frieden. Im Norden der Insel liegt Tranekær südlich des Ortes Lohals, der mit seinem großen Yachthafen, Restaurants und verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten ein lohnendes Ziel für einen schönen Spaziergang bietet. Die dänische Südsee und die Küsten von Fünen und Langeland sind gerade bei Anglern (Meeresforellen, Dorsch, Plattfisch), Kanuten und Seglern sehr beliebt. Aber auch Radfahrer kommen hier auf ihre Kosten und sowohl Langeland als auch Fünen bieten viele kulturelle Highlights.

Das Seglerparadies Ärö

Ärö/Ærø ist ein etwas verschlafenes, liebevolles Inselchen, welches vor allem im Sommer gerne von Seglern angesteuert wird. Auf der Mitte liegt an der nördlichen Küste Ärösköbing / Ærøskøbing. Hier ist die Zeit im 18. Jahrhundert stehen geblieben. Der zweite größere Ort, Marstal, im Osten der Insel ist damit verglichen geschäftiger. Und der dritte Fährhafen der Insel befindet sich im Nordwesten in Söby/Søby.

Für deutsche Augen kaum zu erkennen, aber Aarö ist eine andere Insel

Aarö/Årø: Die niedliche Insel ist mit einer kurzen Fährfahrt gut vom Festland aus zu erreichen. Die Zeit geht hier etwas langsamer. Die Ferienhäuser sind großteils älteren Stils, nur die von uns vermittelten sind neu und modern. Die landwirtschaftlich geprägte Insel beweist durch den Weinanbau auf der Insel Abwechslung in den angebauten Produkten.

Auf Alsen wird nicht nur dänisch gesprochen

Die Insel Als ist die Insel von Dänemark, die am schnellsten und am bequemsten zu erreichen ist. Die meisten Ferienhäuser finden sich in Skovmose Strand. Dort ist auch der Strand besonders sandig. Auch in Mommark Strand findet man eine gute Auswahl. Des Weiteren ist ein Ferienhausgebiet in Købingsmark bei Nordborg. Auf der kleinen Halbinsel südlich von Als, die durch einen kurzen Damm mit Als verbunden ist, Kegnäs/Kegnæs, sind ebenfalls einige Häuser zu finden. Viele kennen die Insel wegen der großen, strandnahen Aktivitätshäuser. Ausführliche Informationen zu Ferienhausurlaub auf der Insel Als finden Sie hier.

Bornholm, die Felseninsel zwischen Deutschland und Schweden

Bornholm ist zusammen mit sechs unbewohnten kleinen Nebeninseln (insgesamt 11 Hektar) die östlichste Insel und Gemeinde Dänemarks. Bornholm liegt zwischen dem schwedischen Schonen und der polnischen Woiwodschaft Westpommern, etwa 150 Kilometer südöstlich von Kopenhagen und 80 Kilometer nordöstlich von Rügen. Die Südküste Schwedens ist etwa 40 Kilometer entfernt. Die Insel hat 41.802 Bewohner (1. Januar 2011). Bornholm gilt bei vielen mit seinen sanft geschwungenen Hügeln, den Schluchten und Findlingen als die landschaftlich schönste Insel Dänemarks.

Die Gemüsekammer von Dänemark, Samsö

Samsö/Samsø ist schon lange als der Gemüsegarten von Dänenmark bekannt. Im Jahr 1998 wurde die Insel ausserdem zur Insel der erneuerbaren Energie von Dänemark ernannt. Mittlerweile wird Strom von Samsø exportiert und der CO2-Ausstoß wurde stark gesenkt. Man kann Samsø also mehrdeutig als Dänemarks grüne Insel bezeichnen.

Läsö - Salz und Seetang

Läsö/Læsø: Wie auch auf den anderen kleineren Ostseeinseln ist Læsø am besten für den Ruhe suchenden Urlauber geeignet. Abwechslung findet man ggf. durch Informationen zu den kulturellen Besonderheiten wie den mit Seetang bedeckten Hausdächern und den Überresten aus den Zeiten der Salzgewinnung.