z.B. D486,L311  oder  romo

Suche nach Reisezeit

Tipp: Sparen Sie Geld durch Anreise am offiziellen Wechseltag (meistens Sa)

Direktkontakt

dk-ferien
Ferienhausvermittlung

Mo - Fr: 9 - 18 Uhr

Sa: 12 - 17 Uhr

0800 - 67 72 03 - 0

04102 - 67 72 03 - 0

info@dk-ferien.de

Suchen

Wir beraten Sie gern!0800 - 67 72 03 - 0

Wir haben 294 Ferienhäuser für Sie gefunden.

Schön gelegenes Swimmingpoolhaus mit Aktivitätsraum

  • für 14-18 Pers., 290 m2, 7 Schlafzimmer
  • Strand: 600m, Einkauf: 1500m
  • Aktivitätshaus mit Pool
  • Anreisetag: Samstag
Lage von K289
Woche ab 1100,00 €

Aktivitätshaus mit 7 Schlafzimmern

  • für 14-18 Pers., 300 m2, 7 Schlafzimmer
  • Strand: 900m, Einkauf: 4000m
  • Aktivitätshaus für die große Familie
  • Anreisetag: Samstag
Lage von D220
Woche ab 1280,00 €

Riesiges Architektenhaus mit Pool und Aktivitätsraum, gratis Endreinigung

  • für 18-24 Pers., 310 m2, 9 Schlafzimmer
  • Strand: 800m, Einkauf: 5000m
  • Poolhaus mit Aktivitätsraum
  • Anreisetag: Samstag
Lage von J280
Woche ab 1600,00 €

Mit Aktiv- und Poolraum, viele Freizeitmöglichkeiten im Haus

  • für 10-14 Pers., 230 m2, 5 Schlafzimmer
  • Strand: 600m, Einkauf: 11000m
  • Aktivhaus mit Kletterwand
  • Anreisetag: Samstag
Lage von J287
Woche ab 950,00 €

Modernes Poolferienhaus auf Rasengrundstück, mit guter Ausstattung samt Ofen und WLAN

  • für 12-16 Pers., 260 m2, 6 Schlafzimmer
  • Strand: 600m, Einkauf: 11000m
  • mit Aktivitätsraum und Poolbereich
  • Anreisetag: Samstag
Lage von J292
Woche ab 1100,00 €

Architektenhaus mit großem Pool, Rutsche und Aktivitätsraum

  • für 10-14 Pers., 214 m2, 5 Schlafzimmer
  • Strand: 800m, Einkauf: 500m
  • Swimmmingpoolhaus
  • Anreisetag: Samstag
Lage von A234
Woche ab 870,00 €

Reetdachhaus auf Naturgrund mit drei Terrassen, zwei Bädern und Ofen

  • für 11 Pers., 250 m2, 5 Schlafzimmer
  • Strand: 300m, Einkauf: 1800m
  • Poolbereich und Blick auf den Leuchtturm
  • Anreisetag: Samstag
Lage von E249
Woche ab 1030,00 €

Poolbereich mit Swimmingpool, Whirlpool und Sauna. Billard, Tischtennis, Kicker und Bar

  • für 18-24 Pers., 305 m2, 9 Schlafzimmer
  • Strand: 800m, Einkauf: 1000m
  • großes Aktivhaus im OstseeResort Olpenitz
  • Anreisetag: Samstag
Lage von T201
Woche ab 1404,00 €

Poolhaus mit Aktivitätsraum, großer Terrasse und Kaminofen

  • für 12-16 Pers., 250 m2, 6 Schlafzimmer
  • Strand: 600m, Einkauf: 1500m
  • Poolhaus mit Aktivitätsraum auf Fünen
  • Anreisetag: Samstag
Lage von K277
Woche ab 1010,00 €

Gepflegtes Reetdachhaus auf Naturgrundstück, mit 2 Bädern, guter Ausstattung samt Internet

  • für 8-10 Pers., 148 m2, 4 Schlafzimmer
  • Strand: 1000m, Einkauf: 2800m
  • mit Poolbereich
  • Anreisetag: Samstag
Lage von D244
Woche ab 380,00 €

Poolhaus mit Aktivitätsraum und 8 Schlafzimmern

  • für 16-22 Pers., 315 m2, 8 Schlafzimmer
  • Strand: 1500m, Einkauf: 400m
  • Aktivitäts-Poolhaus
  • Anreisetag: Samstag
Lage von E222
Woche ab 1570,00 €

Badelandschaft mit Innenpool, Whirlpool, 8 Schlafzimmer und Aktivitätsraum

  • für 16-20 Pers., 348 m2, 8 Schlafzimmer
  • Strand: 2500m, Einkauf: 1800m
  • Exklusives Ferienhaus mit Aktivitätsraum und Poolbereich
  • Anreisetag: Samstag
Lage von E247
Woche ab 1420,00 €

Mit Pool, Whirlpool und Sauna sowie Aktivraum, mit 7 Schlafzimmern, 3 Bädern und 2 Terrassen

  • für 14-18 Pers., 295 m2, 7 Schlafzimmer
  • Strand: 900m, Einkauf: 800m
  • stilvolles Aktivitätshaus mit Poolbereich
  • Anreisetag: Samstag
Lage von E253
Woche ab 1460,00 €

Exklusives Ferienhaus auf Rasengrundstück, mit drei Bädern und Ofen

  • für 12-16 Pers., 250 m2, 6 Schlafzimmer
  • Strand: 3000m, Einkauf: 2000m
  • mit Badelandschaft und Aktivitätsraum
  • Anreisetag: Samstag
Lage von E256
Woche ab 1015,00 €

Stilvolles Ferienhaus auf großem Rasengrund, mit 7 Schlafzimmern, 3 Bädern und XL-Küche

  • für 14-18 Pers., 290 m2, 7 Schlafzimmer
  • Strand: 3000m, Einkauf: 2000m
  • mit Aktivitätsraum und Poolbereich
  • Anreisetag: Samstag
Lage von E257
Woche ab 1130,00 €

Exklusives und familiengerechtes Ferienhaus, mit drei Bädern, guter Ausstattung und Ofen

  • für 12-16 Pers., 250 m2, 6 Schlafzimmer
  • Strand: 3000m, Einkauf: 2000m
  • mit Badelandschaft und Aktivitätsraum
  • Anreisetag: Samstag
Lage von E258
Woche ab 1015,00 €

Mit Billard, Tischtennis und Dart

  • für 8-12 Pers., 140 m2, 4 Schlafzimmer
  • Strand: 2000m, Einkauf: 3200m
  • Haus mit schönem Aktivitätsraum
  • Anreisetag: Samstag
Lage von F353
Woche ab 600,00 €

Stilvolles Poolferienhaus mit Aktivitätsraum und WLAN, mit moderner Ausstattung samt Ofen

  • für 18-22 Pers., 372 m2, 9 Schlafzimmer
  • Strand: 250m, Einkauf: 2000m
  • mit einmaligem Blick auf die Ostsee
  • Anreisetag: Samstag
Lage von I204
Woche ab 1286,00 €

Prächtiges Poolhaus mit einzigartiger Badelandschaft, gratis Endreinigung und Wäsche

  • für 24 Pers., 732 m2, 12 Schlafzimmer
  • Strand: 350m, Einkauf: 2000m
  • mit Pool- und Aktivitätsbereich
  • Anreisetag: Freitag
Lage von K260
Woche ab 3130,00 €

Großes Aktivitätshaus mit Platz für bis zu 22 Personen

  • für 16-22 Pers., 315 m2, 8 Schlafzimmer
  • Strand: 500m, Einkauf: 1500m
  • Aktivitätshaus
  • Anreisetag: Samstag
Lage von K288
Woche ab 1190,00 €

Was ist wichtig zu wissen, wenn man ein Poolhaus oder Aktivitätshaus bucht

Freizeitwert

Ein Ferienhaus mit Pool bietet vor allem eines: Vergnügen pur! Unabhängig von der Jahreszeit und Wetterlage: Das Schwimmbecken steht in Ferienhäusern mit Pool rund um die Uhr zur Verfügung. Zu früher Morgenstunde eine Runde zum Wachwerden durch den Pool kraulen? Den kleinen Urlaubsgästen abends noch ein Strahlen aufs Gesicht zaubern - trotz des plötzlichen Regengusses während des Ausflugs am Nachmittag - weil noch eine Runde Planschen vor dem Zubettgehen auf dem Programm steht? Mit einem Poolhaus in Dänemark ist das alles und noch viel mehr möglich. Poolhaus-Urlauber sind häufig Wiederholer und buchen nach dem ersten Mal immer wieder Ferienhäuser mit Pool. Und wenn sie das erste Mal ein Aktivitätshaus ausprobiert haben, dann wollen sie häufig auch nicht mehr auf Billard, Tischtennis, Kicker und Dart verzichten. Und der Abend wird dann traditionell mit einem Glas leckeren Rotweins oder einem dänischen øl, denn das dänische Wort für Bier ist Öl, an der hauseigenen Bar abgeschlossen.

Größe des Pools

Ob groß oder klein, breit oder schmal - die Fülle an Poolhäusern bietet für jeden Geschmack und Anspruch den passenden Privatpool. Bei der Auswahl der Poolgröße sollte man die Anzahl der badelustigen Reisenden berücksichtigen, denn nicht jeder liebt das kühle Nass gleichermaßen. Fahren aber lauter "Wasserratten" ins Ferienhaus, sollte man einen großen Pool wählen, damit auch mehrere Urlauber gleichzeitig im Schwimmbecken Platz zum Spielen oder Schwimmen haben. In der Regel ist das Wasser 1,40 m tief, so dass ein Erwachsener gut stehen kann. Die meisten Swimmingpools haben eine Fläche von um die 20m2 - das ist nicht übermäßig groß, in einem größeren Pool muss jedoch auch mehr Wasser aufgeheizt werden, so dass die Energiekosten höher ausfallen werden. Auf jeden Fall bei Nichtbenutzung den Poolteppich darüber rollen!

Rutsche, Gegenstromanlage, Dusche im Poolbereich

Freizeitbader oder doch schon passionierter Schwimmer? Viele Ferienhäuser mit Pool liefern neben einer spaßigen Wasserrutsche auch eine Gegenstromanlage, die den nötigen Widerstand bietet, um Fitness und Sportlichkeit auch im Dänemark-Urlaub zu trainieren. Eine Dusche im Poolbereich oder unmittelbar angrenzend ist Vorschrift. Somit gibt es keine Ausrede, sich vor dem Badevergnügen nicht zu reinigen und zum anderen, um sich nach der Planscherei zeitnah vom gechlorten Wasser befreien zu können.

Warum muss man vor dem Baden im Pool duschen?

Das Gesundheitsamt Bremen hat zu diesem Thema 2012 die beispielhafte Kampagne mit dem Slogan "Alles Chlor? Dusch davor" gestartet. Dies gilt natürlich auch für Ferienhäuser. In der Kampagne heißt es: "Zur Desinfektion von Badewasser wird Chlor eingesetzt. Dessen wirksame Form wird als freies Chlor bezeichnet. Es tötet Keime so schnell und effektiv wie kein anderes Mittel. Freies Chlor ist geruchlos und in der vorgeschriebenen Konzentration gesundheitlich unbedenklich. Freies Chlor reagiert aber nicht nur mit Keimen, sondern auch mit von außen eingetragenen Schmutzstoffen wie Schweiß, Hautschuppen, Urin, Cremes, Salben, Deodorantresten und vielem mehr. Reagiert das freie Chlor mit diesen Verunreinigungen wird es als gebundenes Chlor bezeichnet und gehört dann zu den Desinfektionsnebenprodukten (DNP). Es wirkt nicht mehr keimtötend und reizt die Atemwege, löst den typischen Hallenbadgeruch aus und führt zu Augen- und Hautreizungen."

Und weiter "Es gibt demnach zahlreiche Gründe, den Gehalt an gebundenem Chlor im Wasser zu reduzieren. Allerdings kann auf den Einsatz von Chlor nicht ganz verzichtet werden. Um dennoch die Bildung von Desinfektionsnebenprodukten zu reduzieren, muss der Eintrag von Verunreinigungen durch den Menschen verringert werden. Dies kann erreicht werden, indem die Badbesucher unmittelbar vor dem Schwimmen gründlich mit Duschgel duschen. Durch die "Dusche davor" lassen sich 70-90 Prozent der Schmutzstoffe vom Körper abspülen. Als Folge reduziert sich der Einsatz von Chlor ebenso wie die Bildung von Desinfektionsnebenprodukten."

Einstieg in den Pool

Bei fast jedem Aktivitätshaus mit Pool werden heutzutage sogenannte "römische Treppen" eingebaut. Man steigt bei dieser Variante in einer Ecke des Pools über eine ins Wasser gebaute Treppe in den Pool hinein. Der Raum sieht dadurch nicht nur gefälliger aus, sondern diese Treppenart macht in der Regel den Einstieg für mobilitätseingeschränkte Personen einfacher als die früher benutzte Leiter. Auch für kleine Kinder kann das Annähern ans kühle Nass behutsamer über die "römische Treppe" erfolgen.

Wasserspielzeug

Eine Partie Wasserball wird von keiner Urlaubergruppe ausgelassen, wenn denn der Ball auch vorhanden ist... Oft befindet sich im Poolhaus zumindest ein Wasserspielzeug, mit dem das gemeinsame Herumtoben noch mehr Spaß macht. Wer allerdings auf einem Wassertier durch die Fluten reiten oder Wasservolleyball mit Netz spielen möchte, der sollte die entsprechende Ausstattung lieber selber von zu Hause mitbringen.

Beheizung / Befüllung mit Wasser

Jedes Ferienhaus mit Indoorpool bietet den Luxus, ein beheiztes Schwimmbecken benutzen zu können. Die Art der Beheizung kann auf unterschiedliche Weise erfolgen: Die umweltfreundliche Methode mittels Solarzellen ist auf Grund der hohen Anschaffungskosten die Ausnahme, die Benutzung einer Luft-/Wärmepumpe oder von Erdwärme hingegen kommt häufig vor. Ansonsten wird mit Erdöl oder mit Strom geheizt. Der auf 24 - 27 °C beheizte Privatpool (nach Absprache kann evt. eine andere Temperaturen eingestellt werden) steht bereits bei der Ankunft zur Benutzung bereit.

Energiekosten

Im Herbst nach einem langen Spaziergang vom Meer zurückkommend, kann sich der Urlauber erst in die vorher aufgeheizte Sauna oder den blubbernden Whirlpool begeben und dann im herrlich warmen Pool des Ferienhauses einige Bahnen ziehen. Entspannung pur! Diese wunderschöne Vorstellung macht sich leider auch bei den Energiekosten bemerkbar. Grundsätzlich gilt: Wer ein Poolhaus mietet darf sich am Ende des Urlaubes nicht über die Nebenkostenabrechnung. Denn wie heißt es doch immer so schön? Gerade die tollen Dinge im Leben haben so ihren Preis... Bei einem gut isolierten Poolhaus beginnen die Energiekosten bei 150 € und betragen im Winter 250 € / Woche. In großen Häuser und mit vielen Personen können es im Winter aber auch 600 € / Woche und mehr werden. Und wer sich für ein Herrenhaus oder Schloss mit Pool entschließt, hat ein Vielfaches an Kosten zu begleichen. Derartige Häuser finden Sie nicht auf dk-ferien.de. Wir können Ihnen jedoch sehr gerne bei Bedarf über eine Partneragentur bei der Suche nach dem passenden Domizil für Ihre Ferien oder Ihr Event unterstützen.

Kindersicherheit

Ein Pool ist verlockend: Glitzerndes blaues Wasser, eine Rutsche, die nur dazu einlädt, sich ins kühle Nass zu stürzen und das Wassertier, welches in den Fluten langsam vorbeitreibt, scheint nur auf einen zu warten. Doch darf hierbei nicht vergessen werden: Ein Schwimmbecken ist auch ein Ort, an dem die Eltern für ihre Kinder eine besondere Aufsichtspflicht tragen! Die kleinen Urlauber können die Wassertiefe ebenso wenig einschätzen wie einen rutschigen Fußboden um den Pool herum. Wer das Badevergnügen im eigenen Ferienhaus uneingeschränkt genießen möchte, der sollte also auch stets ein Auge auf die kleinen Reiseteilnehmer haben. Sollte bei der Ankunft weder ein Schlüssel noch ein Haken bzw. Türgriff in kleinkindsicherer Höhe vorhanden sein, bitte umgehend beim Eigentümer bzw. dk-ferien melden und die Kinder bis zum Beheben des Mangels nicht aus den Augen lassen. Bitte auch ein besonderes Augenmerk auf Badezimmer werfen, die sowohl vom Flur als auch vom Poolraum aus betreten werden können.

Haustiere im Ferienhaus

So lustig ein prustender und nasser Hund im Wasser auch aussehen mag, in einem Pool im Ferienhaus hat er nichts zu suchen. Dies hat nichts mit Spaßverderberei zu tun, sondern lediglich mit einer gesunden Portion an Hygieneverständnis. Hund, Katze, Maus gehören also ans Fenster ausserhalb des Poolraumes, während nichts gegen ein Badetier aus Plastik beim Badespaß spricht.

Chlor und Pflege

Mindestens einmal pro Woche bzw. beim Mieterwechsel wird von einer speziell geschulten Serviceperson ein Poolcheck durchgeführt. Die Qualität des Wassers kann meistens vom außen zugänglichen Technikraum aus geprüft werden, so dass die Urlauber nicht gestört werden. Aufgrund der bei der Kontrolle der Wasserqualität ermittelten Werte wird ggf. ein Nachchloren erforderlich, um die Hygiene optimal gewährleisten zu können. Der Pool kann in der Regel direkt weiter benutzt werden.

Außenpool und Außenwhirlpool

Was gibt es Schöneres, als einen Pool im Haus zu haben? Einen Swimmingpool an der frischen Luft oder einen Außen-Whirlpool! Zumindest ist dies für einige Urlauber der Traum schlechthin. Nur wenige Hauseigentümer haben es sich zur Aufgabe gemacht, diesen Traum wahr werden zu lassen, indem sie ein Schwimmbecken unter freien Himmel gebaut haben. Die einzige Heizung ist jedoch beim Außenpool die Sonne, so dass es bei kühleren Temperaturen schon eine echte Herausforderung darstellt, dort hineinzusteigen. Außerdem zu beachten: Außenpool und Außenwhirlpool stehen nur in den Sommermonaten zur Verfügung. Bitte vergewissern Sie sich, auch wenn zu Ihrem eigenen Dänemark-Grundstück kein Pool gehört, ob evt. auf einem der Nachbargrundstücken so eine Gefahrenquelle für Ihre Kinder droht. Diese potentiellen Gefahrenquellen auf den Grundstücken sind nicht durch Zäune gesichert. Auf dem eigenen Grundstück bitte die stabile Abdeckung des Außen-Whirlpools bei Nichtbenutzung darüberlegen (sofern vorhanden). Diese schützt dann auch das Wasser vor Kälteverlust - und gleichzeitig Ihren Geldbeutel.

Weitere häufig in Poolhäusern anzutreffende Highlights

Ferienhäuser mit Pool bieten eine Vielzahl an Ausstattung, so dass sie auch als Aktivhaus bezeichnet werden. Weitere Möglichkeiten, den Urlaub nicht langweilig werden zu lassen neben Außen-Aktivitäten, sind Spaß und Entspannung unter dem Dach des Ferienhauses. In einem Aktivitätshaus der Marke Skanlux befinden sich in Dänemark und in Deutschland z.B. neben Whirpool und Sauna auch ein oder zwei Aktivitätsräume. Und so kann man beispielsweise beim Tischfußball eine Runde kickern, sich beim Dart duellieren, die Konzentration am Billardtisch steigern, das Anschneiden des Balls beim Tischtennis-Turnier trainieren, einen coolen Drink an der Bar nehmen oder sich ein Match an der Wii liefern. Zusätzliche Informationen zu Poolhäusern und Aktivitätshäusern finden Sie in unserem Online-Reiseführer.

Poolhäuser und Aktivitätshäuser der Marke Skanlux

Dänische Ferienhäuser sind häufig standardisierte Typenhäuser, die individuell auf den Geschmack des Bauherren angepasst werden. Die Firma Skanlux begann 2003 mit dem Bau von Qualitätshäusern in ganz Dänemark. Seit 2008 gehören auch Ferienhäuser zum Portfolio. Ein fester Bestandteil des Ferienhauses ist der Aktivraum (oder Aktivitätsraum). Zusätzlich beinhalten die meisten Häusern einen Innen-Swimmingpool mit römischer Treppe. Zu dem fest bei der Anmietung eines Skanlux-Hauses verankerten Servicekonzept gehört, dass jedem Haus ein fester Servicemitarbeiter zugewiesen ist. Mit diesem Servicemitarbeiter nimmt der Kunde bereits vor der Anreise Kontakt auf und er steht vor Ort persönlich zur Verfügung. Der Servicemitarbeiter gibt den Schlüssel aus, nimmt die Kaution entgegen, steht bei Fragen und Problemen während des Aufenhaltes zur Verfügung und kommt bei der Abreise zur Durchsicht und Kontrolle des Hauses sowie zur Nebenkosten-Abrechnung (gegen die Kaution) wieder zum Haus. Die meisten Aktivitätshäuser auf der Seite dk-ferien.de sind Markenhäuser der Firma Skanlux.