Inhalt

Wir beraten Sie gern!0800 - 67 72 03 - 0

Fährkosten

2017
01.01.-15.03.
24.06.-15.08.
01.-31.12. **)
16.03.-23.06.
16.08.-30.11.
Hin- und Rückfahrt DKK (ca. EURO) DKK (ca. EURO)
Personen
Erwachsene 40,- (5,60) 20,- (2,80)
Erwachsene 10-er Karte *) 320,- (44,00) 150,- (20,50)
Erwachsene 30-er Karte *) 900,- (123,00 450,- (61,50)
Erwachsene 30-Tages-Karte 450,- (61,50) 250,- (35,00)
Kinder (0-3) gratis gratis
Kinder (4-15) 20,- (2,80) 10,- (1,40)
Kinder (4-15) 10-er Karte *) 160,- (22,00) 50,- (7,00)
Kinder (4-15) 30-er Karte *) 450,- (61,50) 80,- (11,20)
Kinder (4-15) 30-Tages-Karte 200,- (28,00) 225,- (31,00)
Gruppe ***)
Erwachsene (pro Person) 32,- (4,40) 15,- (2,05)
Kinder (4-15, pro Person) 16,- (2,20) 5,- (0,70)
Fahrzeuge
PKW 60,- (8,40) 50,- (7,00)
PKW 10-er Karte *) 500,- (70,00) 400,- (56,00)
PKW 30-er Karte *) 1300,- (178,00) 900,- (123,00)
Fahrräder, Anhänger gratis gratis
Campingwagen gratis gratis
Motorrad 35,- (4,80) 20,- (2,80)

Fahrplan

Ab Insel Ab Festland Mo. - Fr. Sa., So, Feiertage
06.00 06.20 A
07.00 07.20
08.00 08.20
09.00 09.20
10.00 10.20
11.00 11.20
12.15 12.40
13.15 13.40
14.15 14.40
15.15 15.40
16.15 16.40
17.15 17.40
18.15 18.40
19.15 19.40
21.15 21.40
22.15 22.40
23.15 23.30 B B

Legende

*) übertragbar

**) Weihnachten und Silvester
keine Abfahrt Insel: 18.15, 19.15, 21.15., 23.15
letzte Abfahrt Festland: 17.40

***) min. 10 Personen und in einer Summe zu bezahlen

Sonderfahrten

A nur nach Bestellung (bis zum Vortag 22.00 h)

B nur nach Bestellung (bis 22.00 h des gleichen Tages)

Bestellung zusätzlicher Fahrten z.B. bei akuter Erkrankung:
06.00 - 19.00: 516 DKK (ca. 70 EURO)
19.00 - 06.00: 2063 DKK (ca. 282 EURO)

Private Zusatzfahrten (nur nach vorheriger Absprache und bei vorhandenen Kapazitäten):
06.00 - 02.00: 2000 DKK (ca. 274 EURO)
23.15 / 23.30: normaler Personenpreis, jedoch mind. 160 DKK (ca. 22 EURO)

Bedingungen

Bezahlung erfolgt bei der Überfahrt nach Aarø.

Kleinere Frachtstücke werden gratis transportiert.

Keine Verantwortung bei Verspätungen oder anderen Einschränkungen.

Die Transportbedingungen sind am Hafen ausgehängt.

Die Reederei ist gemäß Seerecht §401 bis §431verantwortlich. Die Verantwortung bezieht sich ferner auf das Seerecht §274 bis §289.


Alle Angaben ohne Gewähr
© für das Layout: dk-ferien
Vorbehaltlich des Rechts auf Änderungen.
Maßgeblich ist der offizielle Plan der Kommune Haderslev.