Ferienhäuser

Wir beraten Sie gern!04102 - 67 72 03 - 0

Wir haben 47 Ferienhäuser für Sie gefunden.

Sortierung

wunderschön eingerichtet, ideal für Liebhaber der besonderen Lønstrup-Ausstrahlung

  • für 6 Pers., 98 m2, 3 Schlafzimmer
  • Strand: 650m, Einkauf: 700m
  • großzügig und stilsicher eingerichtet
Lage von A030
Woche ab320,00 €

Holzhaus nahezu in Alleinlage

  • für 4 Pers., 66 m2, 3 Schlafzimmer
  • Strand: 400m, Einkauf: 2500m
  • süßes Häuschen auf großem Grundstück
Lage von A045
Woche ab390,00 €

Urgemütliches Holzhaus mit Waschmaschine, Geschirrspüler

  • für 4-6 Pers., 75 m2, 2 Schlafzimmer
  • Strand: 1000m, Einkauf: 2000m
  • mit Wintergarten und Meerblick
Lage von A071
Woche ab350,00 €

Gemütliches Holzferienhaus mit Außenpool, Ofen, Geschirrspüler und Waschmaschine

  • für 4-5 Pers., 87 m2, 2 Schlafzimmer
  • Strand: 4000m, Einkauf: 2500m
  • auf schönem Naturgrundstück gelegen
Lage von A079
Woche ab240,00 €

Familiengerechtes Haus in ruhiger Lage und in der Nähe herrlicher Wälder

  • für 6 Pers., 69 m2, 3 Schlafzimmer
  • Strand: 4000m, Einkauf: 2500m
  • in waldiger Umgebung am Wiesenrand
Lage von A080
Woche ab280,00 €

Gepflegtes Holzbalkenhaus, strandnah und auf windgeschützem Grundstück gelegen

  • für 6 Pers., 66 m2, 3 Schlafzimmer
  • Strand: 400m, Einkauf: 4000m
  • uriges Balkenhaus
Lage von A086
Woche ab530,00 €

Ehemaliges Fischerhaus mit viel Charme, komplett renoviert, mit 2 Badezimmern und Ofen

  • für 6-8 Pers., 110 m2, 3 Schlafzimmer
  • Strand: 400m, Einkauf: 2000m
  • auf eingezäuntem Grundstück
Lage von A089
Woche ab290,00 €

Poolhaus mit Swimmingpool und Wasserrutsche, Whirlpool und Sauna sowie Aktivitätsraum und 4 Badezimmer

  • für 16-20 Pers., 315 m2, 8 Schlafzimmer
  • Strand: 800m, Einkauf: 600m
  • Aktivitätshaus mit großem Pool
Lage von A242
Woche ab1294,00 €

Exklusives Ferienhaus mit moderner Ausstattung samt Außen-Jakuzzi, WLAN und Ofen

  • für 10-14 Pers., 202 m2, 5 Schlafzimmer
  • Strand: 250m, Einkauf: 2400m
  • mit Badelandschaft und Aktivraum
Lage von A250
Woche ab955,00 €

Poolhaus mit Aktivitätsraum, nah zum Golfplatz

  • für 14-18 Pers., 248 m2, 7 Schlafzimmer
  • Strand: 2500m, Einkauf: 2000m
  • Poolhaus fußläufig zum Golfplatz
Lage von E231
Woche ab1522,00 €

Poolhaus mit Swimmingpool und Wasserrutsche, Whirlpool und Sauna sowie Aktivitätsraum und 2 Badezimmer

  • für 10-14 Pers., 214 m2, 5 Schlafzimmer
  • Strand: 800m, Einkauf: 500m
  • Swimmmingpoolhaus
Lage von A234
Woche ab898,00 €

Rundum schönes Ferienhaus auf offenem Grundstück

  • für 2-4 Pers., 58 m2, 1 Schlafzimmer
  • Strand: 500m, Einkauf: 3100m
  • geschmackvolle Einrichtung
Lage von A020
Woche ab370,00 €

Häuschen nah am Strand

  • für 4 Pers., 48 m2, 2 Schlafzimmer
  • Strand: 300m, Einkauf: 1500m
  • gut und günstig
Lage von A041
Woche ab230,00 €

Niedliches Ferienhäuschen auf geschütztem Grundstück, mit moderner Ausstattung samt Ofen

  • für 4 Pers., 50 m2, 2 Schlafzimmer
  • Strand: 1000m, Einkauf: 300m
  • in ruhiger Randlage
Lage von A053
Woche ab310,00 €

Schönes Holzferienhaus auf Rasengrund, mit persönlicher Note und Ofen

  • für 6 Pers., 70 m2, 3 Schlafzimmer
  • Strand: 1200m, Einkauf: 6000m
  • gründlich renoviert
Lage von A076
Woche ab230,00 €

Wissenswertes über Ferienhausurlaub für Menschen mit Handicap

Urlaub in Dänemark, wenn man ein Handicap hat

Die Dänen gehen schon lange unverkrampft und mit größter Selbstverständlichkeit mit ihrern Mitbürgern mit unterschiedlichsten Handicaps um. Inklusiion im täglichen Leben ist dort eine Selbstverständlichkeit und der Sozialstaat legt großes Augenmerk auf eine gute Integration.

Gemeinsames Reisen für alle nach Dänemark

Alle Familienmitglieder, der ganze Freundes- und Bekanntenkreis soll und möchte gemeinsam Urlaub verbringen. Dazu gehört nicht nur eine schöne Umgebung, sondern auch eine Unterkunft, die weitestgehend barrierefrei und für Menschen mit körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen ebenfalls geeignet ist: Auf dem Grundstück befindet sich ein Parkplatz, der Weg zum Haus ist ebenerdig, am Eingang befindet sich max. Eine Stufe, im Ferienhaus sind keinerlei Stufen und alle Räume befinden sich ebenerdig. Diese Rahmenbedinungen in Kombination mit einer rollibefahrbaren Dusche sind gegeben.

Barrierefreie Anreise

Die Anreise erfolgt bei Ferienhäuser grundsätzlich in eigener Regie. Dadurch können während der Fahrt benötigten Pausen nach Bedarf eingelegt werden. Der Bezug des Ferienhauses ist in der Regel ab 15 Uhr möglich. Vor Ort stehen direkt beim Ferienhaus ausreichend Parkplatzflächen zur Verfügung. Während des Urlaubes kann deshalb auch bei Ausflügen auf die bewährten Transportmittel zurückgegriffen werden.

Haus, Terrasse und Grundstück

Am Eingang des Ferienhauses befindet sich max. Eine Stufe. Innerhalb des Hauses sind keine Stufen. Zwischen den Räumen finden sich höchstens niedrige Schwellen in den Türbereichen. Die Terrasse ist ebenfalls ebenerdig und auch die Grundstücksfläche ist sowohl für Fußgänger als auch für Rollifahrer voll nutzbar. Einschränkungen kann es nur bei bewachsenen Naturgrundstücken geben. Diese Einschränkungen gelten dann jedoch für alle, nicht nur für Rollifahrer.

Badezimmer

Das Badezimmer ist mit Rolli befahrbar. Es gibt eine befahrbare Duschnische, jedoch bis auf wenige Ausnahmen keine Vorrichtungen wie z.B. Haltegriffe und Duschstühle. Häufig sind Unterschränke unter dem Waschbecken montiert.

Swimmingpool, Whirlpool und Sauna

Man finden keinen Lift und keine Zugangshilfe zum Pool vor. Die hier selektierten Poolhäuser zeichnen sich jedoch durch einen handicap-freundlichen Zugang über eine römische Treppe aus. Auf die sonst üblichen Leitern zum in den Pool Hineinklettern wurde bewusst verzichtet.

Küche und Essbereich

Die fast ohne Ausnahmen offenen Küchen sind ebenfalls gut mit dem Rolli zu befahren. Es gibt jedoch keine rollbaren Unterschränke. Um den Esstisch herum ist viel freie Fläche, so dass im Tausch gegen einen Stuhl gut ein Rolli an den Tisch herangefahren werden kann.

Betten und Schlafzimmer

Rechnen Sie bitte nicht mit einem Pflegebett und nur mit wenig Platz im Schlafzimmer. Teilweise gibt es die Möglichkeit, vor Ort ein Pflegebett zu mieten. Dies sollte vor der Anmietung des Hauses geklärt sein. Dänen sind flexibel. Auf Anfrage kann z.B. Eines von zwei Betten vor der Anreise aus dem Schlafzimmer entfernt werden, so dass ausreichend Wendefläche im Schlafzimmer geschaffen werden kann.

Türenbreiten und andere K.O.-Kriterien

Wir sind uns zwar sicher, dass wir nur zutreffende Häuser als "behindertenfreundlich" eingestuft haben, weisen jedoch ausdrücklich darauf hin, dass diese Seite nur eine erste Entscheindungshilfe darstellen kann. Die Häuser, die als "barrierefrei" eingestuft sind, verfügen über weitergehende Einrichtungsgegenstände und Hilfsmitteln. Vor der Buchung ist abzuklären, ob das Haus wirklich geeignet ist und den Erfordernissen entspricht. Vor dem verbindlichen Buchungsauftrag sollten auf jeden Fall auch Türenbreiten gegengeprüft werden und uns besondere Bedürfnisse mitgeteilt werden. Wir halten dann kurzfristig beim Hausbesitzer Rücksprache. Wir benötigen spätenstens mit dem Buchungsauftrag die entsprechenden Informationen. Sollten Sie versäumen, uns zu informieren, trifft uns keine Schuld, wenn z.B. eine neu gestaltete Terrasse nicht mehr über eine Stufe, sondern über 2 Stufen erreicht werden muss.

Strand und öffentliches Leben

Das öffentliche Leben ist gut auf die Bedürfnisse von Rollifahrern und Gehbehinderte eingestellt. Strandzugänge werden landesweit mit Planken architektonisch ansprechend gestaltet. Dies macht es für Rollifahrer, ältere und gehbeeinträchtigte Menschen und Eltern mit Kleinkindern im Kinderwagen oder Bollerwagen an vielen Orten möglich, bequem an den Strand zu kommen. Andere Strände wiederum dürfen mit PKWs befahren werden.

Autostrände in Dänemark

Der längste Autostrand befindet sich an der Jammerbucht von Rødhus im Süden über Blohus, Saltum, Løkken bis nach Nr. Lyngby. Weitere Abschnitte befinden sich nördlicher bei Nørlev, Tornby, Tversted und Kandesterne. Südlicher davon ist bei Slettestrand ein kleinerer Autostrand. Der südlichste und noch dazu bei Niedrigwasser sehr breite Autostrand findet sich auf der Insel Rømø. Auf der Insel Fanø auf der Höhe von Esbjerg kann der Strand ebenfalls in Abschnitten befahren werden. Oberhalb von Blåvand ist in Borsmose und in Vejers Autostrand. An der Ostküste befindet sich zwischen Skagen und Frederikshavn bei Jerup ein (nicht so einfach zu befahrender) Autostrand.

Rollifreundliche Strandzugänge

Auf den Blick aufs Wasser oder den Weg zum Strand soll keiner verzichten. Einige barrierefreie und stufenlose Strandzugänge an der Nordsee: Hvide Sand, Blåvand, Hvidbjerg Strand, Henne Strand, Søndervig, Løkken, Thorsminde. Und an der Ostsee: Sæby, Marielyst, Skovmose, Købingsmark. Weitere Informationen über Strände mit Rampen und Details zur Infrastruktur erhalten Sie bei VisitDenmark.

Weiterführende Seiten

Auf der Seite Godadgang (deutsch = Guter Zugang) informieren verschiedenste Anbieter und Betriebe über die von ihnen umgesezten Möglichkeiten des Zugangs für Menschen mit Handicap.