Ferienhaussuche
Direktkontakt

dk-ferien
Ferienhausvermittlung

Mo - Fr: 9 - 18 Uhr

Sa: 12 - 17 Uhr

0800 - 67 72 03 - 0

04102 - 67 72 03 - 0

info@dk-ferien.de

Ferienhäuser

Wir beraten Sie gern!04102 - 67 72 03 - 0

Wir haben 524 Ferienhäuser für Sie gefunden.

Sortierung

Exklusives Ferienhaus mit moderner Einrichtung, ideal geeignet für Familien mit Kindern

  • für 8-9 Pers., 170 m2, 4 Schlafzimmer
  • Strand: 700m, Einkauf: 700m
  • Architektenhaus
Lage von A336
Woche ab510,00 € Endreinigung inklusive

Geräumiges Haus mit Whirlpool, Sauna und Topp-Einrichtung

  • für 6-8 Pers., 100 m2, 3 Schlafzimmer
  • Strand: 700m, Einkauf: 3000m
  • mit Annex
Lage von D338
Woche ab680,00 €

Exklusiv und stilsicher eingerichtet, großer Wohn-/Essbereich mit offener Küche. Ofen, Waschmaschine, Geschirrspüler

  • für 4-6 Pers., 80 m2, 2 Schlafzimmer
  • Strand: 100m, Einkauf: 200m
  • strandnah und mit Wintergarten
Lage von I030
Woche ab500,00 €

familiengerechtes und liebevoll eingerichtetes, sehr gepflegtes Haus

  • für 4-6 Pers., 77 m2, 2 Schlafzimmer
  • Strand: 600m, Einkauf: 700m
  • mit Sauna und Whirlpool
Lage von O363
Woche ab290,00 €

sehr gepflegtes Holzhaus mit Grasdach und sehr geschmackvoller, moderner heller Einrichtung

  • für 8 Pers., 130 m2, 4 Schlafzimmer
  • Strand: 1500m, Einkauf: 300m
  • exclusiv
Lage von A373
Woche ab490,00 €

Schönes Familienhaus mit Sauna auf großem Dünengrundstück in Strandnähe

  • für 6-7 Pers., 80 m2, 3 Schlafzimmer
  • Strand: 300m, Einkauf: 6000m
  • mit Meerblick
Lage von A480
Woche ab450,00 €

Hell und in dänischem Design eingerichtetes Reihenhaus

  • für 4 Pers., 60 m2, 2 Schlafzimmer
  • Strand: 200m, Einkauf: 200m
  • Seeblick
Lage von B581
Woche ab240,00 €

Exklusives und familiengerechtes Ferienhaus, mit drei Bädern, guter Ausstattung und Ofen

  • für 12-16 Pers., 250 m2, 6 Schlafzimmer
  • Strand: 3000m, Einkauf: 2000m
  • mit Badelandschaft und Aktivitätsraum
Lage von E258
Woche ab1208,00 €

Stilvolles Aktivitätshaus in beliebtem Ferienort, mit guter Ausstattung samt WLAN und XL-Küche

  • für 14-22 Pers., 295 m2, 7 Schlafzimmer
  • Strand: 3000m, Einkauf: 2000m
  • mit Poolbereich und Aktivitätsraum
Lage von E260
Woche ab1346,00 €

Familiengerechtes Ferienhaus auf Rasengrund, laufend renoviert und mit guter Ausstattung

  • für 6 Pers., 83 m2, 3 Schlafzimmer
  • Strand: 500m, Einkauf: 800m
  • mit Ofen und Geschirrspüler
Lage von J420
Woche ab320,00 €

Gepflegtes Holzhaus in unmittelbarer Nähe zum Strand

  • für 8 Pers., 96 m2, 3 Schlafzimmer
  • Strand: 200m, Einkauf: 3200m
  • in Strandnähe
Lage von L041
Woche ab700,00 € Endreinigung inklusive

Exklusives Aktivitätshaus auf Rasengrundstück, mit guter Ausstattung samt Ofen und XL-Küche

  • für 14-18 Pers., 295 m2, 7 Schlafzimmer
  • Strand: 1000m, Einkauf: 400m
  • Poolhaus mit Aktivitätsraum
Lage von M237
Woche ab1258,00 €

Holzhaus nahezu in Alleinlage

  • für 4 Pers., 66 m2, 3 Schlafzimmer
  • Strand: 400m, Einkauf: 2500m
  • süßes Häuschen auf großem Grundstück
Lage von A045
Woche ab390,00 €

Urgemütliches Holzhaus mit Waschmaschine, Geschirrspüler

  • für 4-6 Pers., 75 m2, 2 Schlafzimmer
  • Strand: 1000m, Einkauf: 2000m
  • mit Wintergarten und Meerblick
Lage von A071
Woche ab350,00 €

Gemütliches Holzferienhaus mit Außenpool, Ofen, Geschirrspüler und Waschmaschine

  • für 4-5 Pers., 87 m2, 2 Schlafzimmer
  • Strand: 4000m, Einkauf: 2500m
  • auf schönem Naturgrundstück gelegen
Lage von A079
Woche ab240,00 €

Gepflegtes Holzbalkenhaus, strandnah und auf windgeschützem Grundstück gelegen

  • für 6 Pers., 66 m2, 3 Schlafzimmer
  • Strand: 400m, Einkauf: 4000m
  • uriges Balkenhaus
Lage von A086
Woche ab530,00 €

Ehemaliges Fischerhaus mit viel Charme, komplett renoviert, mit 2 Badezimmern und Ofen

  • für 6-8 Pers., 110 m2, 3 Schlafzimmer
  • Strand: 400m, Einkauf: 2000m
  • auf eingezäuntem Grundstück
Lage von A089
Woche ab290,00 €

Poolhaus mit Swimmingpool und Wasserrutsche, Whirlpool und Sauna sowie Aktivitätsraum und 4 Badezimmer

  • für 16-20 Pers., 315 m2, 8 Schlafzimmer
  • Strand: 800m, Einkauf: 600m
  • Aktivitätshaus mit großem Pool
Lage von A242
Woche ab1294,00 €

Exklusives Ferienhaus mit moderner Ausstattung samt Außen-Jakuzzi, WLAN und Ofen

  • für 10-14 Pers., 202 m2, 5 Schlafzimmer
  • Strand: 250m, Einkauf: 2400m
  • mit Badelandschaft und Aktivraum
Lage von A250
Woche ab955,00 €

Topp gepflegtes Objekt mit Meerblick, Whirlpool und Sauna

  • für 6 Pers., 129 m2, 3 Schlafzimmer
  • Strand: 150m, Einkauf: 1200m
  • Ferienhaus der Extraklasse
Lage von A303
Woche ab780,00 €

Großzügiges, geschmackvoll eingerichtetes Haus mit 2 Badezimmern, Sauna und Whirlpool

  • für 8 Pers., 112 m2, 4 Schlafzimmer
  • Strand: 1500m, Einkauf: 2300m
  • mit Whirlpool
Lage von A378
Woche ab300,00 €

Kinderfreundliches Ferienhaus auf großer Rasenfläche, mit Whirlpool zum Entspannen

  • für 6 Pers., 99 m2, 3 Schlafzimmer
  • Strand: 4500m, Einkauf: 1800m
  • modernes Haus in waldiger Landschaft
Lage von A382
Woche ab280,00 €

Familiengerechtes Ferienhaus mit eigenem Boot, mit Waschmaschine und WLAN

  • für 6 Pers., 65 m2, 3 Schlafzimmer
  • Strand: 3000m, Einkauf: 2000m
  • günstig und gepflegt
Lage von C013
Woche ab310,00 €

Steinferienhaus mit schönem Ausblick auf einen Teich, mit Whirlpool, Sauna und Ofen

  • für 6 Pers., 83 m2, 3 Schlafzimmer
  • Strand: 1500m, Einkauf: 1000m
  • mit Whirlpool und Sauna
Lage von C370
Woche ab280,00 €

Modernes Ferienhaus mit exklusiver Ausstattung samt Ofen, WLAN, XL-Küche und 3 Bädern

  • für 14-18 Pers., 290 m2, 7 Schlafzimmer
  • Strand: 100m, Einkauf: 1000m
  • mit Aktivitätsraum und Poolbereich
Lage von D205
Woche ab1623,00 € Endreinigung inklusive

Steinferienhaus unter Reet mit 2 Wohnzimmern sowie guter Ausstattung samt Internet und Ofen

  • für 6 Pers., 109 m2, 3 Schlafzimmer
  • Strand: 2000m, Einkauf: 1500m
  • auf 2 Etagen in waldiger Umgebung
Lage von E016
Woche ab500,00 €

Poolhaus mit Aktivitätsraum, nah zum Golfplatz

  • für 14-18 Pers., 248 m2, 7 Schlafzimmer
  • Strand: 2500m, Einkauf: 2000m
  • Poolhaus fußläufig zum Golfplatz
Lage von E231
Woche ab1522,00 €

Häuschen mit 1 Bad, WLAN und wärmendem Ofen

  • für 4 Pers., 46 m2, 2 Schlafzimmer
  • Strand: 600m, Einkauf: 400m
  • mit freiem Meerblick
Lage von F451
Woche ab380,00 €

Stilvolles Ferienhaus auf Rasengrund, mit guter und moderner Ausstattung samt Ofen

  • für 6-8 Pers., 103 m2, 3 Schlafzimmer
  • Strand: 1200m, Einkauf: 2500m
  • mit Whirlpool und Sauna
Lage von H311
Woche ab345,00 €

Sehr schönes, strandnahes Haus kurz hinter der Grenze

  • für 4-6 Pers., 60 m2, 2 Schlafzimmer
  • Strand: 150m, Einkauf: 2000m
  • mit Meerblick
Lage von J060
Woche ab300,00 €

Wichtiges zu wissen bei der Reise mit dem Hund nach Dänemark

Warum eigentlich Dänemark?

Dänemark ist von Deutschland aus unkompliziert und relativ rasch per PKW zu erreichen, präsentiert wunderschöne Strände und eine ganz eigene, teilweise fast unberührte Natur. Das alles spricht natürlich schon für unser nördliches Nachbarland, doch gerade für Hundebesitzer haben auch noch andere Dinge Priorität: so ist die Einreise mit einem Hund sehr unkompliziert, da dieser lediglich gechippt und gegen Tollwut geimpft sein muss. Vorsichtshalber solltest Du Deinem Vierbeiner aber ein kleines Schild mit Deiner Mobilnummer oder der Ferienhausadresse ans Halsband hängen, falls er doch einmal stiften geht. Achte zudem bei der Hausauswahl darauf, dass "Hund erlaubt" angegeben ist, dort sind die geliebten Vierbeiner grundsätzlich herzlich willkommen. Bei der Angabe "Hund nach Abprache" wiederum erkundigen wir uns beim Eigentümer, ob Dein Hund Dich bei diesem Objekt wirklich in die Ferien begleiten darf. Manche Eigentümer möchten allerdings keine haarenden Hunde, andere keine schweren Hunde (um Krallenspuren auf dem Holzboden zu vermeiden) und wieder andere keine Rüden (wegen der Reviermarkierungen).

Das Land der unbegrenzten Grundstücke

Haben Sie sich eigentlich schon einmal gefragt, warum es in Dänemark so wenig Zäune gibt, die Grundstücke von den Nachbarn abgrenzen? Nein, ein Jedermannsrecht gibt es in dem kleinen Königreich zwar nicht, aber dennoch verspüren die Dänen nicht wie die Deutschen das starke Bedürfnis, ihre Grundstücke deutlich durch eine Einzäunung von den Mitmenschen nebenan zu separieren. Eine niedrige Hecke, ein bewachsener Wall, das ist oftmals das Höchstmaß an Grundstücksabgrenzung, was man in Dänemark finden kann. Vielfach sind auf den Dünengrundstücken auch keine Eingriffe in die Natur erlaubt, die eine Grundstücksgrenze deutlich machen. Dennoch braucht der Urlaubsgast aber keine Angst zu haben, dass auf einmal ein Kampfhund aus dem Gebüsch eines nicht eingezäunten Gartens hüpft, denn die sind in Dänemark verboten – auch für ausländische Urlauber im Ferienhaus.

Das ideale Urlaubsland für Zwei- und Vierbeiner

Dänemark bietet viele Möglichkeiten, um Hund und Mensch glücklich zu machen und ihnen gemeinsam schöne Stunden zu bescheren. Denn in Dänemark gibt es keine Hundestrände, wie wir es von Deutschland her kennen, sondern dort darf man seinen vierbeinigen Liebling an jeden Strand mitnehmen. Für den Urlaub in Dänemark mit Hund ist es allerdings wichtig zu wissen, dass vom 01. April bis zum 30. September absolute Leinenpflicht am Strand herrscht.

Dabei auch wichtig zu wissen: in den Sommerwochen ab Anfang Juni werden 250 ausgewählte Strände mit einer Blauen Flagge für ihre ausgezeichnete Wasserqualität ausgezeichnet; in einem Radius von 200 m dürfen Hunde dort gemäß einer EU-Richtlinie nicht im Wasser baden.Wir meinenaber, dass dies nicht so schlimm ist, wie es im ersten Moment vielleicht klingen mag, denn es bleibt trotz dieser Verordnung noch über 7000 Kilometer Strandfläche übrig. Und im Winterhalbjahr ist es gesetzlich erlaubt, seinen Hund frei durch den Sand am und im Meer toben zu lassen. Wie es im Sommerhalbjahr am Strand mit der Leinenpflicht gehalten wird, so gilt diese zudem ganzjährig in Städten, Ferienhausgebieten, Dünen und in den meisten Wäldern. Die Strafen betragen in der Natur je Hund 500 DKK beim ersten Missachten des Gesetzes und bei den nächsten Vergehen jeweils 10% mehr. Für beforstete Flächen besteht aber auch eine Ausnahme, denn in Dänemark gibt es sogenannte überall in Dänemark gibt es Hundewälder. Diese bieten eine großartige Möglichkeit, gemeinsam mit seinem treuen Begleiter auf vier Pfoten durch die Wälder zu streifen und dabei ganz ungestört den Hund frei laufen lassen zu können.

Muss man in Dänemark Angst um seinen Hund haben?

Einige Medien haben im Frühling 2013 einen Sturm der Entrüstung losgetreten. Manche selbsternannten Tierschutzorganisationen warnten vor Urlaub mit Hund in Dänemark, wohlwissend, dass Dänemark das ideale Urlaubsland für Hundefreunde ist und im Gegensatz zu anderen europäischen Ländern viel mehr Freiheiten bietet. Dies bestätigt auch die Organisation mimikama, die Fake News und Fehlinformationen im Internet aufdeckt und bewertet.

Hundegesetz per 01.07.2014

Das dänische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Fischerei hat festgelegt, dass Hundehalter, deren Vierbeiner durch Beißattacken aufgefallen sind und deshalb eingeschläfert werden sollen, einen Experten zur Begutachtung hinzuziehen dürfen. Dieser Sachverständige entscheidet, ob der Beißvorfall so schwerwiegend war, dass das Tier getötet werden muss. Streunende Hunde dürfen nicht erschossen werden, es droht deren Besitzer jedoch im Wiederholungsfall ein Bußgeld von 2.000 DKK. Das Ministerium betont, dass Hundebesitzer die Verantwortung für ihre Tiere trügen und somit auch verantwortlich dafür sind, dass ihre Vierbeine andere Menschen nicht ängstigen oder angreifen dürfen. Ein Rat für Besitzer von Mischlingshunden: wenn die Rasse des Hundes nicht klar ist, sollte ein Gentest mitgeführt werden.

Blaue Flagge und im Wasser tobende Hunde

Dänemark ist zu Recht stolz auf seine ausgezeichnete Badewasserqualität. Diese wird alljährlich durch viele "Blaue Flaggen" entlang der Küsten dokumentiert. Die Vergabe der "Blauen Flagge" erfolgt nach strengen Vorgaben der EU und ist an bestimmte Vorschriften gebunden. Dazu gehört u.a., dass Hunde im Bereich einer Blauen Flagge nicht im Wasser baden dürfen. Das Verbot gilt links und rechts einer Blauen Flagge für jeweils 200m. Da in Dänemark alljährlich 250 Blaue Flaggen aufgestellt werden, entspricht dies insgesamt 10km Küstenline, in denen Wauzi nicht ins Wasser darf. Bleiben also von den über 7300km-Küstenlinie stolze 7200km, in denen das Baden ganzjährig für Hunde erlaubt ist.

Wunde Pfoten durch Salzwasser und Sand?

Manche Hundebesitzer beobachten bei ihren Lieblingen wunde Pfoten durch das ungewohnte Laufen im Salzwasser und auf dem Sand. Die dänische Tierklinik in Lemvig empfiehlt für solche Fälle das Baden der Pfoten in einer Lösung aus 80% lauwarmen Wasser und 20% "Atamon". "Atamon" ist eigentlich ein Mittel zur Lebensmittelkonservierung und erhältlich z.B. in den dänischen Supermarktketten "Brugsen" oder "Superbest".

Damit es auch für den vierbeinigen Freund ein unvergesslicher Urlaub wird

Auch Tiere leiden an Heimweh. Das macht sich bei Hunden zumeist durch Jaulen, Futterverweigerung und Unsicherheit bemerkbar. Um dem vorzubeugen, empfiehlt es sich, das zerkaute Lieblingsspielzeug und Hundekorb/ Hundedecke gleich mit im Reisegepäck zu verstauen und dem Hund bei der Anreise die Gelegenheit zu geben, das neue Domizil komplett zu erkunden. Das gibt dem vierbeinigen Freund die genügende Sicherheit, sich auch in der ungewöhnten Umgebung schnell heimisch zu fühlen. Und damit die Fellnase nicht zum ungeliebten Gast bei dem Besitzer des Ferienhauses wird, achten Herrchen und Frauchen am besten stets darauf, kleine „Geschenke“ vom Vierbeiner auf dem Grundstück zu entfernen, die Haare im gemieteten Sommerhaus gründlich wegzusaugen und den Hund weder zur Wasserratte im Pool noch zur Bettwanze in der Liegestatt des Ferienhauses werden zu lassen. Außerdem ist es eine gute Idee, sich bereits bei der Suche nach einem Ferienobjekt an Häuser zu halten, die komplett teppichbodenfrei sind.

Hundezaun und Hundezwinger

Wenn Du einen Hund besitzt, warst Du vielleicht ja gerade deswegen schon mal in Dänemark - weil die weite Natur und die großen Grundstücke ideal für viel Bewegung für Deinen Vierbeiner sind. Wenn sich Dein Hund aber alleine draußen aufhalten soll, wird es oft schwierig, da es nur wenige eingezäunte Grundstücke gibt. Die Lösung: kauf Dir doch einen mobilen Hundezaun! Einige Hausbesitzer stellen solch einen mobilen Zaun auch von sich aus zur Verfügung. Und zu einigen Ferienhäusern gehört sogar ein stabiler Hundezwinger.

Nahezu nichts ist unmöglich bei dk-ferien

Sie haben gleich ein halbes Rudel zuhause und befürchten deshalb nun, niemals mit Ihren geliebten Freunden auf vier Pfoten gemeinsam in den Urlaub nach Dänemark fahren zu können? Ganz so aussichtslos ist das nicht, denn wir von dk-ferien konnten auch schon dabei helfen, gleich sieben Hunden auf einmal einen Platz im Ferienhaus zu vermitteln. Es ist also nicht unmöglich, aber doch schon mit ein wenig Aufwand verbunden – daher bitte immer vorher bei dk-ferien erkundigen, welche Möglichkeiten es als „Großfamilie“ gibt!

dk-ferien ist außerdem darauf bedacht, stets auch an das Wohlbefinden des Tieres zu denken – daher sind wir die einzigen Ferienhausvermittler, die sowohl eine Reiserücktrittsversicherung als auch eine Auslandskrankenversicherung für Hunde anbieten. Das bedeutet, dass die Reiserücktritt-Versicherung auch dann greift, wenn Bello schwer erkrankt ist, und der Urlaub dadurch leider ins Wasser fällt. Und mit der Auslandskranken-Versicherung für Ihren Hund ist es sogar möglich, die in Dänemark bei einem der vielen Tierärzte und Tierkliniken entstandenen Kosten erstattet zu bekommen.